Home/Aus der Presse/

Dieser Arbeitsplatz wartet auf dich

20.07.2015|

Auf Umwegen hat Jan Stirnberg zu den Edelstahlwerken Schmees gefunden. Der heute 27-Jährige hatte nach seiner Ausbildung zum elektrotechnischen Assistenten den Studiengang Elektrotechnik eingeschlagen, aber dann festgestellt: Es funktioniert nicht. Dann aber funkte es - bei einem Speed Dating der IHK in Düsseldorf traf er auf einen Ausbildungsberuf, den er bisher nicht in Betracht gezogen [...]

Appetit auf die Region machen

12.07.2015|

Es brodelt und zischt in der Fabrikhalle. Ein gleißender gelber Fluss ergießt sich vor den Augen der staunenden Besucher aus einem riesigen Bottich in die sogenannte Stopfenpfanne. Es ist 1.700 Grad heißer flüssiger Stahl, der dort beim Abstich aus dem Ofen kommt, erklärt Clemens Schmees. Der Geschäftsführer der Edelstahlwerke Schmees in Langenfeld präsentiert die Leistungen [...]

Edelstahlwerke Schmees beziehen Strom der Stadtwerke

05.03.2015|

Langenfeld. Mit den Edelstahlwerken Schmees hat sich ein weiteres Langenfelder Unternehmen für den Strom der Stadtwerke entschieden. Der Geschäftsführer der Stadtwerke Langenfeld, Kersten Kerl, machte sich nach Vertragsunterzeichung selbst ein Bild vom Unternehmen, indem er die Produktionshalle unter der Führung von Geschäftsführer Clemens Schmees und Einkaufsleiter Oliver Steuth besichtigte. „Wir sind froh, ein solch zukunftsorientiertes [...]

Gießerei Schmees als „Kunstschmiede“

05.01.2015|

„Aus der Not eine Tugend machen“ - mit diesem Spruch ließe sich erklären, warum der sächsische Zweigbetrieb, der mehr als 50 Jahre alten Langenfelder Gießerei Schmees, in der aktuellen Kunstszene zum Begriff wird. Betriebswirtschaftlich lautet die Erklärung von Clemens Schmees (57), in der zweiten Generation Chef der Edelstahlwerke, vereinfacht: „Wir sind Handwerker unter den [...]

Wie Jeff Koons nach Pirna kam

11.12.2014|

Selbst der stolzeste Sachse käme wohl nicht auf die Idee, Pirna zur Welthauptstadt der Künste zu erheben: Hier, wo sich Wesenitz und Gottleuba guten Abend sagen, am Rand der Lausitzer Verwerfung, wo die Menschen wie mit einem Kieselstein im Mund reden und lieber vor sich hin bröteln, als nach Dresden ins Grüne Gewölbe, die ehemalige [...]

Schmees ist Standortbotschafter für Langenfeld

27.11.2014|

Der Wettbewerb zwischen den Städten um attraktive Firmenansiedlungen verschärft sich. Die Langenfelder Wirtschaftsförderer haben sich deswegen vier schlagkräftige Unternehmer ins Boot geholt. Als „Langenfelder Standortbotschafter“. sollen Dr. Hans Peter Döhmen (57), Clemens Schmees (57), Johannes Sühs (62) und Gerhard Witte (60) ab sofort die Stadt nach außen „als Platz für gute Geschäfte vertreten“. So beschrieb [...]

Vom Keller zum Dach

06.09.2014|

Für die Mitarbeiter der Edelstahlwerke Schmees GmbH in Pirna-Copitz ist eine Vision Wirklichkeit geworden - ein „Tower“ für die leitenden Angestellten, die Geschäftsführung und die Verwaltung. Vorbei sind die Jahre, in denen die Geschicke der Gießerei in den Baracken am bisherigen Haupteingang gelenkt wurden. In dem weithin sichtbaren Glasbau auf einer Anhöhe an der Basteistraße [...]

„Ohne mein Team könnte ich einpacken“

26.08.2014|

Rheinländer sind aufgeschlossene Menschen, so sagt man. Immer offen für Neues. Auf Clemens Schmees trifft das zu. In seinem Betrieb kommt ihm diese Eigenschaft besonders zugute: An den Standorten Langenfeld bei Düsseldorf und Pirna in Sachsen produzieren die Edelstahlwerke Schmees Gussteile aus Edelstahl. Abnehmer sind überwiegend Kunden aus der Pumpen-, Armaturen- und Lebensmittelindustrie sowie aus [...]

Nachwuchsgewinnung mit Herz und Verstand

27.06.2014|

Beim Betreten des Verwaltungsgebäudes der Edelstahlwerke Schmees im rheinländischen Langenfeld wird der Besucher von einer Büste des Firmengründers Dieter Schmees begrüßt, der gemeinsam mit seiner Frau Sigrid 1961 den Grundstein für das Unternehmen legte. Nach über 50 Jahren ist die Gießerei mittlerweile in der zweiten Generation von Sohn Clemens Schmees und Tochter Susanne Schmees-Besgen übernommen [...]